17.11.2015
Luftgewehr-Auflage Verbandsliga

Ein spannender Verbandsliga-Wettkampf der Auflageschützen fand am 17.11.15 in Hamwarde statt. Unser Gegner, die Hamburger Sportschützen, kamen in Begleitung des stellv. Landessportleiters Peter Hilke und weiterer interessierter Schützen und Schlachtenbummler.


Der Wettkampfleiter Peter Audehm begrüßte die Mannschaften. Konzentriert wurden nach Regeln des Deutschen Schützenbundes geschossen. Die Zeiten wurden jeweils für das Einrichten, Probeschießen und den 30 Schuß akribisch eingehalten.


Nach dem Wettkampf staunten alle Teilnehmer über die Ergebnis. Es stand 2:2 und der Wettkampf musste zwischen Franz Brüggmann und Bernd Schröder entschieden werden. Mit Spannung verfolgten wir das Stechen. Leider schoss Franz eine 9 und sein Gegner eine 10. Siegfried Fiedel gewann mit 294 und Sylvia Dieckhoff mit 292 Ringen. Herbert Schröder (283 Ringe) und Norbert Gruse (289 Ringe)  konnten ihren guten Trainings- und Rundenwettkampfergebnisse im Kreis Sachsenwald heute nicht abrufen.
 
Somit verloren wir 3:2, d.h. die zwei Mannschaftspunkte gingen an die Hamburger Sportschützen, dem Vorjahrsmeister. Gemeinsam verbrachten wir mit unseren Gästen einen gemütlichen Abend. Zur Freude aller, gab es nach dem Wettkampf leckeres Schwarzbrot mit Rührei und Schinken.
 
Den ersten Rundenkampf haben wir gegen Meckelfeld  3:2 gewonnen.
 
Unser nächster Ligawettkampf ist im Januar.