23.01.2012
Landes-Liga Luftgewehr

Hamwarde II musste zum letzten Liga Wettkampf nach Ahrensburg fahren.

Alle freuten sich auf den Durchgang, denn wir schossen endlich mal mit der gemeldeten Stammbesetzung. Bei allen vorigen Wettkämpfen hatten wir immer mit krankheitsbedingten Ausfällen oder auch werdenden Vätern zu tun!

In der neuen Ahrensburger Schießanlage gab es im ersten Durchgang die Begegnung 1. (Ahrensburg) gegen 2. (Reinfeld). In einem schwachen Wettkampf setzte sich der Tabellenführer durch und steigt unbesiegt in die Verbandsliga auf.

Für uns bedeutete dieses Ergebnis, wir können uns noch Platz zwei holen.

Vom ersten Schuß an gab es nur eine Richtung, Sieg im letzten Wettkampf gegen Bad Bramstedt. Auf den Positionen 2-5 waren es am Ende deutliche Siege gegen die Youngster aus Bramstedt. Das einzige knappe Duell fand zwischen Carola Gabriel und Niklas Bahde auf Pos.1 statt. Am Ende setzte sich die langjährige Erfahrung mit 376:374 durch.

Auch Stefan und Gregor zeigten mit 380 Ringen, sowie Andrea mit 378 Ringen ihre Klasse. Einen kleinen Leistungsdämpfer musste Sarah heute hinnehmen. Sie war so aufgeregt und nervös, vieleicht hatte sie zu viel geschlafen, oder es fehlte ihr ne´ Party am Samstag!

Am Ende siegten wir mit 10:0 und sicherten uns Platz zwei in der Landesliga.

In dieser Saison schossen für Hamwarde II: Andrea Kuhlmann, Stafan Busse, Carola Gabriel, Sarah Wittkamp, Gregor Sydow, sowie unsere Ersatzschützen Gernot Bock, Sylke Möhrke, Ingo Fehde und Nicki Lierke.

 


Gregor Sydow