24.11.2023
Hamwarder Auflageschützen mit gutem Start in den Kreisligen

Im Schützenkreis Sachsenwald haben Ende Oktober die Auflagewettkämpfe mit dem Luftgewehr begonnen. Der Schützenverein Hamwarde ist dabei mit zwei Mannschaften in der Kreisliga Auflage DSB und mit einer Mannschaft in der Kreisklasse 2 Auflage HH vertreten.


Dabei hatte die Mannschaft in der Kreisklasse 2 mit zwei Siegen einen gelungenen Start. Im 1.Wettkampf siegte die Mannschaft mit Horst Keitsch (306,5 Ringe), Werner Batenburg (305,1 Ringe) und Heino Drews (303,8 Ringe) überlegen mit 915,4 zu 896,1 Ringen bei den Vierländer Schützen. Im 2.Wettkampf gegen Ochsenwerder 2 ging es dann mit 919,5 zu 918,0 Ringen etwas knapper zu. Es schossen Heino Drews (311,0 Ringe), Werner Batenburg (309,6 Ringe) und Horst Keitsch (298,9 Ringe).


In der Kreisliga Luftgewehr Auflage DSB nehmen leider nur drei Vereine teil, dafür stellt aber jeder der Vereine 2 Mannschaften. Mit Hin- und Rückkampf kommt jede Mannschaft auf 10 Wettkämpfe. Es gewinnt nicht unbedingt die Mannschaft mit dem höchsten Gesamtergebnis sondern mit den meisten gewonnen Paarungen bei insgesamt 5 Paarungen.
In der ersten Runde siegte Hamwarde 1 klar gegen Reinbek 1 mit 5:0 Einzelpunkten. Es schossen Wilfried Lampe (315,9 Ringe), Renate López (313,2 Ringe), Elka Engel (312,6 Ringe) Joachim Schultz (311,5 Ringe) und Willi Puneßen (311,1 Ringe). Im zweiten Durchgang gewann man gegen Vierlanden 2 mit 3:2 Punkten. Es schossen Wilfried Lampe (310,8 Ringe), Renate López (311,3 Ringe), Elka Engel (311,9 Ringe) Joachim Schultz (304,1 Ringe) und Willi Puneßen (301,6 Ringe).


Die Mannschaft Hamwarde 2 verlor ihren 1.Kampf knapp mit 2:3 Punkten gegen Vierlanden 1. Es schossen Werner Batenburg (310,1 Ringe), Heike Krooss (307,5 Ringe), Sylvia Dieckhoff (302,5 Ringe), Regine Wrage (297,9 Ringe) und Harald Krooss (293,6 Ringe). Im 2.Kampf unterlag man Reinbek 1 mit 1:4 Punkten. Dabei schossen Werner Batenburg (308,7 Ringe), Heike Krooss (300,7 Ringe), Sylvia Dieckhoff (308,9 Ringe), Regine Wrage (300,6 Ringe) und Horst Keitsch (298,2 Ringe).


Im 3.Durchgang trafen dann die beiden Hamwarder Mannschaften aufeinander. Am Ende gab es ein deutliches 5:0 für Hamwarde 1. Für Hamwarde 1 schossen Wilfried Lampe (311,2 Ringe), Renate López (314,3 Ringe), Elka Engel (311,0 Ringe) Joachim Schultz (308,1 Ringe) und Willi Puneßen (303,2 Ringe). Für Hamwarde 2 schossen Werner Batenburg (307,4 Ringe), Heike Krooss (306,4 Ringe), Sylvia Dieckhoff (299,7 Ringe), Regine Wrage (300,8 Ringe) und Horst Keitsch (306,6 Ringe). Hamwarde 1 führt mit 6:0 Mannschaftpunkten und 13:2 Einzelpunkten die Tabelle an. Hamwarde 2 ist Tabellenletzter.

 


Gernot Bock