08.11.2008
Ehrung für DM-Gewinner

Es war wieder soweit - unsere (ja, WIR sind EIN Verein!) Medailliengewinner wurden in Hamwarde völlig verdient noch einmal geehrt.Der Schützenverein Hamwarde und die Gemeinde Hamwarde haben zu einem Empfang in unseren Schützenhaus eingeladen. Ein schöner Abend in wunderbar entspannter Atmosphäre ließ noch einmal die Erfolge und die damit verbundenen klasse Leistungen vor den Augen der anwesenden Gäste aufleben.Matthias Penzlin wurde mit dem Bogen Deutscher Meister !Christine Bake mußte sich mit dem KK-Gewehr auf 100m ringgleich(!) nur von den deutschen Spitzenschützinnen Lechner und Pfeilschifter geschlagen geben - Bronze !Und unsere Altersdamen (Entschuldigung, es klingt so fürchterlich uncharmant) Kirsten Witt, Karin Küllmar und Conny Fischer-Suffin holten als Mannschaft mit dem KK-Gewehr bei 3x20Schuß ebenfalls Bronze !Unser 1.Vorsitzender Willi Schnohr gratulierte allen Medailiengewinnern herzlichst und bekräftigte, der Schützenverein Hamwarde stelle gerne die perfekten elektronisch ausgerüsteten Schießstände bereit. Der Hamwarde Bürgermeister Friedrich-W. Richard stellte voller Stolz die hier erbrachte Werbung für die Gemeinde Hamwarde und ihren Schützenverein fest. Auch unser sportlicher Leiter Norman Sausmikat konnte seinen Stolz nicht verbergen, prägte aber den Ausspruch: "Montag - Mittwoch - Freitag". Gemeint war natürlich der notwendige Trainingsaufwand an den drei Trainingstagen über die Woche...Abgerundet war der Abend durch ein sehr sehr leckeres Buffet. Hier sei noch einmal den Spendern, Helfern, Organisatoren und der Gemeinde Hamwarde herzlichst gedankt für die unkomplizierte und unbürokratische Hilfe. Nur wenn alle Puzzleteile vorhanden sind, ist das Bild perfekt.Und so endete dann irgendwann spät abends eine richtig gelungene Veranstaltung. Einige Bilder seht ihr als Anhang. Gegen eine leere CD-ROM gibt es noch mehr Bilder bei mir.


Ingo Fehde